DruckenE-Mail

     
 
kapital d
ie Durchführung
 
Freitag

Die Gilden reisen an. Da viele von euch einen weiten Weg zurück zu legen haben, wird der offizielle Empfang gegen Abend beginnen. Des weiteren wird der folgende Tag am Lagerfeuer mit Donnerbräu und Kungaloosh besprochen.

Samstag:

Der Tag der Spiele. Nach einem guten und reichhaltigem Frühstück (...und wenn ein Zwerg gut und reichhaltig sagt, dann meint er das auch so!) beginnt der Gildenkontest. Was folgt, wird hier nicht verraten. Aber was verraten wird, ist, dass alles, was wir uns ausgedacht haben, Spaß machen soll.
Am Abend feiern wir unsere Erfolge und der Siegergilde wird ein Schwert überreicht, das bei den nächsten Treffen verteidigt werden muss.
Danach wird am Lagerfeuer bei Musik geschlemmt und gefeiert.

Sonntag:

Der Tag der Abreise. Die, die noch können, reisen ab. Vorher natürlich die Sache mit dem Frühstück und das kann... unter Umständen schon länger dauern.

 
     


Aktualisiert am Sonntag, den 26. Januar 2014 um 16:12 Uhr.